Schlagwort-Archive: oxid eshop

Die Nordstory: Rhinos Media Kunde Herzapfelhof im NDR Fernsehen


01. April 2016: Der Herzapfelhof erstmals im deutschen Fernsehen.
In der Sendung „Die Nordstory – Apfelmacher auf neuen Wegen“ begleitet der NDR drei Obstbauern von der Blüte bis zur Ernte und präsentiert einen spannenden, authentischen Blick hinter die Kulissen der Apfelproduktion sowie die Zukunftsvisionen der verschiedenen Höfe. Hein und Rolf Lühs, die Traditionsapfelbauern des Herzapfelhofs aus Jork, gewähren einen ausführlichen Einblick in ihre Arbeit und das Leben auf dem Hof. Im Fokus des Beitrags steht die Umstellung des Apfelhofes zum Biohof. Nach drei Jahren ist es geschafft und Giftköder, chemischer Pflanzenschutz und Düngemittel gehören nun der Vergangenheit an.

Rhinos Media wünscht Familie Lühs viel Erfolg mit den neuen Bio-Produkten!

Herzapfelhof.png

Alle Informationen zum Herzapfelhof unter www.herzapfelhof.de.

Zur Sendung: http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/die_nordstory/Apfelmacher-auf-neuen-Wegen,sendung498224.html

Neue OXID Referenz: Vereinsbedarf Deitert macht den Relaunch mit Rhinos Media


In der Nacht vom 15. auf den 16. April haben wir den neuen Online-Shop von Vereinbedarf-Deitert.de online gestellt.
Das Design sowie die Umsetzung auf dem responsiven Template roxive von digidesk wurde in unserem Haus komplett umgesetzt.

Wir haben die alte OXID eShop Community Edition durch eine aktuelle OXID eShop Professional Edition ersetzt und das System von Altlasten befreit.

Vereinsbedarf Deitert

In Zusammenarbeit mit aggrosoft wurde für Vereinbedarf-Deitert.de ein Konfigurator geschaffen, der auf Desktop, Table und Smartphone sauber zu bedienen ist. Ein Beispiel finden Sie hier: http://www.vereinsbedarf-deitert.de/anhaenger.html

Eine Kino-Zoom Bilderansicht und eine aufgeräumte leicht zu verstehene Detailseite war unter anderem das Ziel des Relaunch.

An vielen Stellen im Shop laden wir durch econda Cross Sell passende Artikel und können so dem Kunden immer die besteln Artikel entsprechend zu seiner Auswahl anbieten.

Wir wünschen unserem Kunden Vereinsbedarf-Deitert.de viel Erfolg mit dem neuen Online-Shop und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

 

Bear Family Records – Relaunch Online-Shop


Von OXID Community Edition zu Shopware Enterprise Edition.

Bear Family - Shopware Enterprise

Bear Family – Shopware Enterprise

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft und vor dem 40 jährigen Firmenjubiläum im nächsten Jahr, haben wir den großen Relaunch von Bear-Family in der letzten Woche online gestellt.

Nicht nur die Migration der Daten von OXID zu Shopware waren zu beachten, genauso musste auch eine Reibungslose Kommunikation / Anbindung an pixi* und Brickfox gewährleistet werden.

Im Vergleich zum vorherigen Online-Shop hat sich einiges geändert. Es ist jetzt für die Kunden von Bear-Family möglich sich durch eine Interpretenliste mit über 35.000 Interpreten zu navigieren und dadurch zur Lieblings CD, LP, DVD oder Buch zu kommen. Mit dem neuen Shopware Shop hat Bear-Family auch ein Lexikon mit über 2.000 Einträgen zu Künstlern wie Elvis Presley, Johnny Cash, etc in 2 Sprachen veröffentlicht. Content, content, content heißt es im neuen Online-Shop von Bear Family Records.

Mit der neuen Suche die über unseren Partner findologic läuft haben die Kunden jetzt einen schnellen Zugriff auf 35.000 Interpreten, ca. 50.000 Produkten und 1.000.000 Songs. Die integration war auch für findologic alles andere als Standard, aber jetzt rockt es (im warsten Sinne des Wortes ;)).

In den nächsten Tagen werden wir uns gemeinsam mit unserem Kunden um das Thema Performance kümmern. Durch die Einführung von nginx ist sicherlich ein erster Schritt getan, allerdings kann und muss hier noch ein wenig nachgearbeitet werden.

Mit dem neuen Shop geht Bear Family ab jetzt mit 3 Sprachen (Deutsch, Englisch und Französisch) in über 200 Länder auf Kundenfang.

Wir gratulieren Bear Family zum Relaunch und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.

www.bear-family.de

Wichtige Änderungen für OXID eFire Nutzer


Im OXID eFire Newsletter vom 12. Juni 2014 hat OXID bekanntgegeben, dass in diesem Jahr die Portlets nicht mehr wie gewohnt zur Verfügung stehen werden.

Mit Sätzen wie „OXID Plattform entwickelt sich rasant weiter – so auch die Anforderungen unserer Kunden“ und „Die brandneuen OXID eFire Extensions vereinen die bewährte Service-Qualität ausgewählter Plattform Partner mit der vollen Flexibilität für Ihren OXID eShop – denn sie funktionieren als Standalone-Extensions, können beim Provider Ihrer Wahl gehostet werden und sind zu 100% anpassbar.“ erklärt OXID warum es die alten Portlets nicht mehr geben wird.

Hier die Auflistung inkl. Abschalttermine der OXID eFire Portlets:

  • Ab dem 01.07. werden die Portlets billiger.de, Idealo, FatAD und BecomeEurope nicht mehr nutzbar sein. Als Alternative finden Sie die OXID eFire Extension Product Lister zum kostenlosen Download im OXID eXchange.
  • Ab dem 01.07. werden die Portlets eBay, Google Shopping, Gooster, PreisSuchmaschine.de, Shopzilla, Guenstiger.de, Shopping.com und Kelkoo nicht mehr nutzbar sein. Leider können wir Ihnen zu diesem Zeitpunkt keine offizielle Alternative anbieten. Ggf. finden Sie im OXID eXchange entsprechende Module von Drittanbietern.
  • Ab dem 01.07. wird das Portlet econda nicht mehr nutzbar sein – Infos zur OXID eFire Extension econda Shop Monitor finden Sie im OXID eXchange. Bitte kontaktieren Sie über den dort beschriebenen Weg unseren Partner econda bezüglich der Registrierung.
  • Ab dem 01.07. wird das Portlet creditPass nicht mehr nutzbar sein – die OXID eFire Extension creditPass finden Sie im OXID eXchange. Als creditPass Bestandskunde erhalten Sie die Extension kostenneutral.
  • Ab dem 01.10. wird das Portlet heidelpay nicht mehr nutzbar sein – die OXID eFire Extension heidelpay finden Sie in Kürze im OXID eXchange zu kostenlosen Download.
  • Ab dem 01.10. wird das Portlet FACT-Finder nicht mehr nutzbar sein – die OXID eFire Extension FACT-Finder finden Sie im OXID eXchange zum kostenlosen Download.
  • Ab dem 01.11. wird das Portlet PayPal nicht mehr nutzbar sein – die OXID eFire Extension PayPal finden Sie im OXID eXchange zum kostenlosen Download. Eine Alternative für ältere Shop-Versionen bieten wir Ihnen in Kürze an.
  • Das Portelt DHL wird voraussichtlich ab dem 01.11. nicht mehr nutzbar sein. Wir arbeiten aktuell an einer Alternative, die wir Ihnen zeitnah zur Verfügung stellen werden.

OXID wird wie in der Auflistung beschrieben einen großteil der Module im OXID eXchange zur Verfügung stellen. Wichtig ist aber, dass OXID selber rückwirkend nur bis zur Version 4.4.x die Module bereitstellen wird.

Gerne steht Ihnen unser Team bei Fragen unter 04163 90 89 010 oder per Mail an info@rhinos-media.de zur Verfügung.