Archiv der Kategorie: Projekte

WOW! Unser Kunde Bear Family gewinnt den Blues Music Award 2016


0B953B7F3CA4F76F26F815D0E01C9E9BAm Abend des 5. Mais erhielt Bear Familys Detlev Hoegen im Cook Convention Center in Memphis, Tennessee im Rahmen der großen Gala der Blues Foundation aus den Händen von Thomas Ruf (Ruf Records, Deutschland) und Andrew Galloway (Electro-Fi Records, Kanada) den begehrten ‚Blues Music Award 2016‘ in der Kategorie ‚Best Historical Album of the Year‘ für Slim Harpo ‚Buzzin‘ The Blues – The Complete Slim Harpo‚.
Vielen Dank an Martin Hawkins, William Gambler und Johnny Pallazotto.

Bear Family’s luxurious CD boxed set, Slim Harpo ‚Buzzin‘ The Blues – The Complete Slim Harpo‚, was honored with the ‚Blues Music Award 2016‘ as ‚Best Historical Album of the Year‘. The award ceremony was part of the Blues Foundation’s gala evening in the Cook Convention Center in Memphis, Tennessee on the evening of May 5th. The award was presented to Detlev Hoegen, Bear Family Record’s managing director, by Thomas Ruf (Ruf Records, Germany) and Andrew Galloway (Electro-Fi Records, Canada).
Bear Family would like to express deepest thanks to Martin Hawkins, William Gambler and Johnny Pallazotto.

Hier geht es zur Slim Harpo Bear Family Box:
http://www.bear-family.de/harpo-slim-buzzin-the-blues-the-complete-slim-harpo-5-cd-box-blues-music-awards-2016.html

Das gesamte Team der E-Commerce Agentur Rhinos Media gratuliert Bear Family Records zum Blues Music Award 2016.

Neuer Online-Shop: www.SportyFix.at ist live!


Wintersportfans aufgepasst: SportyFix.at, der neue Online-Shop für coole Wintersport-Bekleidung, ist online. Auf Basis der aktuellen Shopware 5-Version wurde der neue Shop von Rhinos Media und Team Jung entwickelt. Dabei ist sowohl grafisch als auch technisch auf neueste Trends gesetzt worden.

Nur eine der innovativen Funktionen ist das Digital Publishing von Sideview-Slidern. Damit lassen sich Artikel, Buttons oder auch Texte direkt in Bannern anzeigen. Da die Texte als HTML-Texte ausgegeben werden, sind die Banner für Suchmaschinen lesbar und liefern eine optimale SEO-Performance. Darüber hinaus lassen sie sich perfekt in bestehende Einkaufswelten oder in das Storytelling integrieren.

sportyfix1.png

 

In Absprache mit SportyFix.at wurde ein cleanes und übersichtliches Shop-Design erstellt und auch beim Rechnungsdesign wurde Wert auf Individualität gelegt.

sportyfix2.png

Durch die Integration eines Deliverycountdowns: „Bestellen Sie innerhalb von X Stunden und der Versand erfolgt noch heute“, wurde ein weiterer Kaufanreiz für den Kunden geschaffen.

Selbstverständlich ist SportyFix von uns umfassend für die Verwaltung und Pflege des neuen Shops geschult worden.

Rhinos Media wünscht „Ski Heil“ und viel Freude mit dem neuen Online-Shop!

 

Update: Neue Shopware-Version Er-Leben!


Mitte Februar wurde der Online-Shop www.Er-Leben.de auf die neue Softwareversion 5.1 von Shopware upgedatet. Im Zuge dessen wurde der Shop ebenfalls auf ein neues Warenwirtschaftssystem, JTL-Wawi, umgestellt. In diesem können Artikel individuell gepflegt sowie verwaltet werden und eine einzigartige Produktpräsentation ist somit möglich. Durch den Umzug des gesamten Shopsystems auf einen Cloud Profihost Server, also einen virtuellen FlexServer, ist dieses ausfallsicher, jederzeit erweiterbar und voll administriert. Dank der Designübernahme konnte das harmonische Gesamtbild des Shops erhalten bleiben. Aufgrund der neuen Software-Version sind diverse Module nun standardisiert und sorgen für eine leichtere Handhabung der Seite.

Er-Leben.png

Online-Shopping neu Er-Leben!

Software-Update: Neue Shopware-Version für fahrrad24.com


Seit Anfang Februar läuft der Online-Shop www.fahrrad24.com auf der neuesten Shopware-Version. Diese bietet dem Kunden ein völlig neues Produkterlebnis, welches das Onlineshopping emotionaler und vielfältiger macht, eine perfekte Symbiose aus Design und Technik.

Dem Shopbetreiber ermöglicht die Shopware 5 Version, mit Hilfe vieler neuer Funktionalitäten, seinen Content auf neue und moderne Art zu präsentieren.

fahrrad24_1

Diverse Designelemente, beispielsweise die Grundfarben oder auch der Paymentbereich unterhalb der horizontalen Hauptnavigation, wurden in den neuen Shop übernommen und fügen sich harmonisch in das Gesamtkonzept.

Mit größeren Bildern und Artikelkurzbeschreibungen ist das Artikellisting für den Kunden jetzt noch übersichtlicher. Ein technisches Update aller Payment-Dienstleister-Plugins rundet den neuen Online-Shop ideal ab.

Viel Spaß beim neuen Online-Shopping!

Neue OXID Referenz: 1A NEUWARE macht den Relaunch mit Rhinos Media


Im vergangenen Jahr haben wir den Online-Shop http://www.1a-neuware.de auf die neueste OXID_eSales Professional Edition geupdated. Durch das neue Design von Startseite, Listing, den Detailseiten und dem Checkout strahlen nicht nur die 1A NEUWARE-Produkte sondern auch die Shopseiten selbst.

Screenshot1aNeuware1

Ob Computer, Tablet oder Smartphone, jetzt spielt Bildschirmgröße keine Rolle mehr. Das RoXIVE-Responsive-Template sorgt dafür, dass dem Kunden auf jedem Endgerät die perfekte Shopansicht dargestellt und eine benutzerfreundliche Bedienung garantiert wird.

Weitere Modifikationen zur Übersichtlichkeit und verbesserten Usability sind die Integration eines Mega-Menüs, in dem Angebote direkt beworben werden können, sowie die vollständige Überarbeitung der Kategoriestruktur.

Screenshot1aNeuware2

Zusätzliche Zahlungsmöglichkeiten durch die Einbindung des Payment-Dienstleisters RatePAY, die Integration unseres Packstationmoduls sowie die schnelle und zuverlässige Suche durch den Suchanbieter Findologic sind weitere Neuerungen des Online-Shops. Das Einfügen der Mehrsprachigkeitsfunktion ebnet den Weg für den internationalen Online-Handel.

Durch den Einsatz des Visual Editors ist die Contentpflege für den Händler deutlich vereinfacht worden und spart Zeit.

Wir wünschen 1A NEUWARE viel Erfolg mit dem neuen Shop!

Neue Shopwarefunktionen für www.emilia.de


Nach dem Relaunch ist vor der Erweiterung – gemeinsam mit unserem Kunden EMILIA haben wir in den vergangenen Wochen am Feintuning des Shopware Shops gearbeitet.
Neben vielen Kleinigkeiten wie Navigationsumbau, Sticky-Header, Checkout-Optimierung und DHL Kurier Integration haben wir getreu dem Motto „Content ist King“ den Shopware Shop in seiner Artikelfunktionalität stark erweitert.

Schritt 1: Zeigt wo die auf EMILIA zu kaufenden Produkte herkommen.
Dafür haben wir unserem Kunden eine erweiterte Maske im Shopware Backend zur Verfügung gestellt, so dass der Kunde in der gewohnten Artikelpflegeumgebung einfach Erzeuger-Seiten aufbauen kann. Durch das Cross-Selling auf den Seiten können Kunden von der Erzeuger-Seite direkt zu Ihren Wunschartikeln springen und diese bestellen.

Schritt 2: Zeigt aus welchen tollen Regionen (Italien, Frankreich, Spanien, Griechenland und Portugal) die Feinkostprodukte stammen.
Hier hat der Kunde von uns eine Länder-/Regionskarte je Land bekommen und kann von da aus auf die Zielseiten der einzelnen Regionen verlinken.
Auf der Regionsseite findet der Kunde interessante Informationen über die Hauptstadt der Region, Einwohnerzahlen und typische Eigenschaften der Region. Natürlich können auch von hier aus wieder ausgewählte Artikel bestellt werden.

Schritt 3: Zeigt wie man zauberhafte Gerichte kochen kann, so dass man in den Genuss von Qualität und Tradition aus den verschiedensten Ländern / Regionen kommen wird.
Dafür wurde ein „Kochschulen-Bereich“ von uns aufgestellt. Hier können Kunden zwischen Vorspeisen, Hauptspeisen etc… vorselektieren und sich leckere Rezepte raussuchen. Schon auf der Rezeptübersichtsseite wird dem Kunden angezeigt aus welchem Land das Rezept kommt, wie lange die Zubereitungs-/Kochzeit ist und welchen Schwierigkeitsgrad das Rezept hat.
Auf der Rezeptdetailseite kann der Kunde sich durch eine Schritt-für-Schritt Anleitung lesen und alle Produkte die im Rezept verwendet werden und bei EMILIA zu kaufen sind mit nur einem Klick in den Warenkorb legen. So will EMILIA das Nachkochen der Rezepte dem Kunden deutlich vereinfachen.

Wir freuen uns auf die nächsten Erweiterungen und tollen Ideen von EMILIA die schon geplant sind oder zum Teil schon mitten in der Umsetzung sind.

Neue OXID Referenz: Vereinsbedarf Deitert macht den Relaunch mit Rhinos Media


In der Nacht vom 15. auf den 16. April haben wir den neuen Online-Shop von Vereinbedarf-Deitert.de online gestellt.
Das Design sowie die Umsetzung auf dem responsiven Template roxive von digidesk wurde in unserem Haus komplett umgesetzt.

Wir haben die alte OXID eShop Community Edition durch eine aktuelle OXID eShop Professional Edition ersetzt und das System von Altlasten befreit.

Vereinsbedarf Deitert

In Zusammenarbeit mit aggrosoft wurde für Vereinbedarf-Deitert.de ein Konfigurator geschaffen, der auf Desktop, Table und Smartphone sauber zu bedienen ist. Ein Beispiel finden Sie hier: http://www.vereinsbedarf-deitert.de/anhaenger.html

Eine Kino-Zoom Bilderansicht und eine aufgeräumte leicht zu verstehene Detailseite war unter anderem das Ziel des Relaunch.

An vielen Stellen im Shop laden wir durch econda Cross Sell passende Artikel und können so dem Kunden immer die besteln Artikel entsprechend zu seiner Auswahl anbieten.

Wir wünschen unserem Kunden Vereinsbedarf-Deitert.de viel Erfolg mit dem neuen Online-Shop und freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.